Hierzu gibt es einen bericht über den IKEM Gottesdienst auf Ungarisch.